Zur Landkarte Bistum

Informationen

Getreu unserem Motto "Erholung für Körper, Geist und Seele" bieten wir Ihnen mit 17 Eigenveranstaltungen im ersten Halbjahr 2020 ein umfangreiches und vielfältiges Angebot an Seminaren und Tagesveranstaltungen.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme ein und freuen uns auf Ihren Besuch in der Heilsbach. 

Prof. Dr. Erich Schlick (Stiftungsvorstand), Christian Federlein (Ltd. Mitarbeiter)                   und das gesamte Team der Heilsbach. 

Veranstaltungskalender

Tod und Auferstehung

„Der Tod ist das Tor zum Leben“ "Der Tod ist das Tor ins Leben." Wir sterben nicht in das Nichts, in eine Welt des Todes. Wir sterben, um zu leben, in das Leben Gottes.

Wir alle tragen in uns die Sehnsucht nach Leben.

Aber täglich hören und lesen wir vom Tod:

Plötzlicher Tod, gewaltsamer Tod, überraschender Tod – junge Menschen, alte Menschen, gesunde und kranke Menschen. Wir alle leben auf den Tod hin. Und dann, wenn alles aus ist? Was kommt dann? Kommt noch was? Wie können wir als moderne Menschen, als aufgeschlossene Christen über das Sterben und über „das Leben danach“ denken?

Wie ist das mit Himmel, Hölle, Fegefeuer und Gericht?

Die Thematik wird durch Vorträge und Gespräch erarbeitet. Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer gleichermaßen.

Leitung: Pfr. Norbert Kaiser, kfd-Diözesanpräses (Hettenleidelheim)

Kursgebühr: € 12,00

Unterkunft und Vollverpflegung: € 73,00 DZ / € 81,80 EZ

Termin:

12.11.2020 - 13.11.2020
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Die Heilsbach
An der Heilsbach 1
66996 Schönau (Pfalz)

Veranstalter:

Die Heilsbach
An der Heilsbach 1
66996 Schönau (Pfalz)

Buchungsanfrage senden:




Zurück zur Liste

Anzeige